English

Newsletter   Spenden
Zueriwerk Okkupation Facebook Youtube Myspace Vimeo TwitterNewsletter Spenden English
AktuellesSpielplanProduktionenMenschenVereinBildenHORA'BANDÜber unsMedienKontakt

Willkommen beim Theater HORA!

Das Theater HORA ist das bekannteste professionelle Theater von und mit Menschen mit einer geistigen Behinderung in der Schweiz.
Unterstützen auch Sie das Theater HORA und werden Sie HORA-Mitglied!
Hier erfahren Sie mehr...
 

 

News

OKKUPATION wird nicht mehr von uns veranstaltet!

05.02.2014

Mit der erfolgreichen vierten Durchführung des internationalen Theaterfestivals OKKUPATION! endet eine langjährige und beispielhafte Aufbauarbeit: Das Theater HORA ist nach reiflichen Überlegungen und Abwägen aller personellen und finanziellen Voraussetzungen zum Schluss gekommen, das internationale Theaterfestival OKKUPATION! nicht mehr durchzuführen. Der Entschluss ist nicht leicht gefallen, handelt es sich doch um ein erfolgreiches und anerkanntes Festival, welches HORA mit viel Engagement und Herzblut durchgeführt hat. Mit diesem  pragmatischen Entscheid reagiert HORA auf die gesteigerten Anforderungen und den knappen personellen und finanziellen Ressourcen. HORA wird sich einsetzen, für das etablierte Festival neue Veranstalter zu finden.

 

Theater HORA erhält Schweizer Tanzpreis

01.10.2013

In Anwesenheit von Herrn Bundesrat Alain Berset verlieh das Bundesamt für Kultur am Freitag 20. September erstmals die Schweizer Tanzpreise im Theater Equilibre in Fribourg. Das Theater HORA wurde von der eidgenössichen Jury für Tanz ausgezeichnet für «Disabled Theater» in der Kategorie «Aktuelles Tanzschaffen».

Laudatio:
«Theater HORA ist mit Jérôme Bels ‹Disabled Theater› eine Tanz- und Theaterproduktion gelungen, die emotional überwältigt. Auf einem schmalen Grat zwischen Darstellen und Blossstellen berührt dieser Tanz in seiner Ehrlichkeit zutiefst. Den Schauspielerinnen und Schauspielern gelingt es, einen Ausdruck des nach Freiheit strebenden Selbst zu vermitteln: Der Tanz besticht durch seine pure Authentizität und spricht aus dem Herzen. Irritation, Unmittelbarkeit und Hinterfragung verbinden sich virtuos zu einem Meisterwerk, dem man sich nicht ent-ziehen kann.»

Christian Spuck, Jurymitglied

 

Alfred-Kerr-Darstellerpreis für Julia Häusermann

27.05.2013

Unsere Schauspielerin Julia Häusermann erhielt in Berlin den Alfred-Kerr-Darstellerpreis. Gewürdigt wird mit der Auszeichnung die herausragende Leistung einer jungen Schauspielerin s im Rahmen des Berliner Theatertreffens – in Julias Fall ihre Rolle in “Disabled Theater”. Lesen Sie die Laudatio.

Termine

22.04.2014  20:00
Freie Republik HORA - Zürich

24.04.2014  20:00
Freie Republik HORA - Zürich

25.04.2014  20:00
Freie Republik HORA - Zürich

05.05.2014  20:00
Mars Attacks! - Zürich

hier gehts zum Spielplan

 

Aktuellstes Video

Die Lust am Scheitern Beitrag auf art-tv
Die Lust am Scheitern Beitrag auf art-tv
 

Hinweise

Eine Praktikumsstelle zu vergeben...

20.03.2014

Das Theater HORA sucht ab 1. April 2014 oder nach Vereinbarung ein(e) Praktikant(in) im Produktionsbereich

Aufgaben:

Anforderungen:

Wir bieten:

allgemeine Bedingungen:

Wir freuen uns über motivierte InteressentInnen!
Bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail bis am 27. März 2014 an:
Ketty Ghnassia senden. 

 

HORA tanzt dessen ungeachtet

15.03.2013

Wir suchen Menschen jeglichen Alters, Grösse, Gewicht, Intelligenz, Fintessstandes, die uns 5min Ihrer Lebenszeit schenken wollen.

Ihre Aufgabe:
Nehmen Sie am vereinbarten Tag ihre Lieblingsmusik auf CD oder iPod mit! Bewegen Sie sich zu dieser Musik oder auch nicht!
Ihre Aktion wird 1x gefilmt und ohne weitere technische Bearbeitung dem späteren Film beigefügt. Es erscheint lediglich zusätzlich ein Untertitel mit Name, Alter und HORA Bezug, z.B. HORA-Fan, HORA-Regisseur, HORA-Tänzerin, HORA-Sponsor, usw.

Unsere Gegenleistung:
Sie sind mit Ihrem Beitrag Teil des HORA Jubiläumsvideos "HORA tanzt dessen ungeachtet" und somit Teil der HORA-Geschichte!

Ihr Gewinn:
Spass, Freude und eine Begegnung mit den HORA-SchauspielerInnen. Teilen Sie mit uns die Lust an dieser Produktion.
Bitte melden Sie sich per Mail an m.elber@zueriwerk.ch um einen Termin zu vereinbaren!

 

© 2014 Theater HORA| by WebMultiMedia